Mit Herz,Kopf und Hand

Wir lieben Handarbeit, weil die in der Physiotherapie viel bewegt. Mit unserem Wissen stimmen wir alle Methoden individuell auf Dich und deine Bedürfnisse ab.

Unterstützen und Begleiden

Wir bieten von der Krankengymnastik bis zur Wärmeanwendung eine Vielzahl von klassischen Physiotherapien zur Aktivierung von Muskeln und zur Linderung von Schmerzen. Daneben kennen wir einige Behandlungen, die Heilprozesse unterstützen können. Einen Teil unserer Leistungen übernehmen die Krankenkassen, andere bezahlst du selbst.

Unser Angebot im Überblick

Krankengymnastik:
Leichte Übungen stellen Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit des Körpers wieder her, korrigieren Fehlstellungen und Haltung.Wir zeigen dir, welche Bewegungen dir wirklich gut tun und wie du sie am besten in deinen Alltag integrieren kannst. Wenn Ärzte Krankengymnastik verschreiben, wird sie von den Krankenkassen übernommen.   

Manuelle Therapie:
Gegen Rücken- und Gelenkschmerzen legen wir Hand an, rücken mit speziellen Griffen Gelenke zurecht und lösen Verspannungen.Auch manuelle Therapie wird oft von Ärzten verschrieben und von den Krankenkassen bezahlt. Sie kann auch zur Vorsorge angewand werden.

Lymphdrainagen:
Kommen bei Schwellungen zum Einsatz.Mit leichten rhythmischen, kreisenden oder pumpenden Bewegungen der Hände bringen wir den Stau von Gewebeflüssigkeiten etwa in Armen und Beinen wieder in Fluss.Zur Lymphdrainage verschreiben Ärzte oft Kompressionsstrümpfe und Gymnastik. 

Gönnen Sie sich EXTRAZEIT!
Erwerben Sie zusätzliche Behandlungszeit, die direkt im Anschluss an Ihren "normalen" Behandlungstermin stattfinden kann.  
Silber-Angebot: 10 Minuten Behandlungszeit 6x für 65€
Gold-Angebot: 20 Minuten Massage 6x für 139€
Platin-Angebot: 20 Minuten Massage mit Fango für 189€

Fussreflexzonenmassage
Die Behandlung der Füße erwies sich empirisch als besonders effektiv. An den Füßen findet man den gesamten Menschen mit seinen Organen und Gelenken wieder. Die Wirkung der Fußreflexzonentherapie ist mittlerweile wissenschaftlich belegt.

Aromamassage
Bei der Aromamassage werden ätherische Öle mit einer entspannenden Massage kombiniert. Neben der wohltuenden Wirkung der Massage entspannt der Patient durch die individuellen Düfte und wird von jeglichem Stress befreit.

Dorn-Breuß Massage
In der Dorn-Therapie werden verschobene Wirbel ertastet und mit gezieltem Druck des Therapeuten zusammen mit der Eigenbewegung des Patienten wieder in die richtige Position gebracht. 


Faszientechniken
Da die Faszien des gesamten Körpers miteinander verbunden sind, können sich Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen auch in anderen Körperregionen bemerkbar machen. Mit manuellen Druck- und Zugtechniken können Verklebungen von Faszien werden.